skip to content

Helga Reimann

74 Jahre alt
Atelier EigenART Dransfeld
Email:
Website: www.eigenartreimann.de

2005 habe ich Acrylfarben entdeckt und seitdem lassen sie mich nicht mehr los. Sie erlauben mir spontanes schnelles Malen, unkompliziert und doch mit hoher farblicher Ausdruckskraft. Oft bleibe ich bei den warmen Gelb-/Orange-/Brauntönen oder versuche mich in Blau-/Grünvariationen. Formen und Farben sind die Gestaltungselemente, weniger gegenständliche Sujets.
Meine Sammelleidenschaft bietet mir Collagematerial für fantasievolles Arbeiten. Kreativ werden Alltagsdinge, Abfallprodukte oder Fundsachen in die Malereien integriert. 
Farbige Erden aus Nah (Wetterau) und Fern (Armenien) lassen sich mit den Fingern auf Papier oder Leinwand verteilen. Es ergibt ein Gefühl für natürliches Handeln.
Der historische Packhof als Ausstellungsort animiert mich zur Entdeckungsreise durch Stadt und Geschichte Hann. Mündens. Die Malerei hat daraus Impulse erhalten. Es entstehen Bilder mit je besonderem Blickwinkel: wie ein Fachwerkdetail, die schauende Mundenia, ein Mündener Wasserspiel und ein Nachlass Tillys.

Ausstellungsort: Packhof Parterre
 

Copyright © 2013 Denkmalkunst-Kunstdenkmal | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker