skip to content

Heike Kahlert

ist im „wirklichen“ Leben Diplom-Ingenieur-Ökonom und arbeitet mit Spaß und Erfolg im Vertrieb eines weltweit agierenden Kasseler Unternehmens.
„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“ - diese Worte von Pablo Picasso trafen ins Herz und ließen Heike Kahlert erstmals Jahr 2002 zu Leinwand und Pinsel greifen.
 
War die Malerei anfangs ein Hobby, das ihr Ausgleich, aktive Entspannung und gleichzeitig die Möglichkeit der kreativen Betätigung bot, wurde es für sie nach und nach zur Passion.
Die Kunst befreit, gibt Kraft und eröffnet den Blick auf die kleinen Besonderheiten des scheinbar Normalen.
Gerade auch diese „Kleinigkeiten“ einzufangen und in Vergrößerung darzustellen, wie z. B. Tautropfen auf einem Blatt, an den Strand gespülte Muscheln oder die künstlerische Umsetzung von kleinen
Details aus der Natur wie abblätternde Baumrinde, vom Sonnenlicht vergoldete Borke, macht für sie einen ganz besonderen Reiz aus.
 
Es entstanden unterschiedlichste Werke:
·         leuchtende Früchte und Stillleben in Acryl,
·         abstrakt verfremdete Motive,
·         Collagen und Spachtelarbeiten,
·         großformatige Werke, die aus der Umsetzung von
beeindruckenden Landschaftsbildern oder unerwarteten
Perspektiven resultieren
 
Bisherige Ausstellungen:
·         2004 Bistro „Zeitlos“ Hann. Münden, Einzelausstellung
·         2005 Studio „Balance“ Hann. Münden, Einzelausstellung
·         2005 „Kunst und Handwerk“ im Historischen Packhof Hann. Münden
·         2006 Künstlerische Gestaltung der Räumlichkeiten der Kanzlei
Kamey“ in Göttingen, Einzelausstellung
·         2007 Teilnahme an der Messe „Novum“ Hann. Münden
·         2007 „Kunst und Handwerk“, Packhof Hann. Münden
·         2009 Fa. Hübner, Kassel
·         2011 Teilnahme an Denkmal! Kunst – Kunst Denkmal!
·         2012 Restaurant „Zur Klostermühle" Bursfelde, Einzelausstellung
·         2013 Vernissage des Mündener KunstNetz e.V.
·         2013 „Wanderausstellung“ des Mündener KunstNetz e.V.
 
In Arbeit:
·         2013 Mitgestaltung des Kalenders „KunstPassagen 2014“
·         2013 Teilnahme an Denkmal! Kunst – Kunst Denkmal!
 
 
Ausstellungsort: Packhof

Copyright © 2013 Denkmalkunst-Kunstdenkmal | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker