skip to content

Ursula Schmidt

Website: www.ullaschmidt.com


Geboren 1956 im südlichen Osnabrücker Landkreis
Musikstudium in Osnabrück und Hannover ( Cello, Gesang )
Weiterbildung Percussion, Musiktherapie und Improvisation in Hamburg, Berlin
und Worpswede
Unterricht „ freie Malerei“ an der Werkschule Oldenburg
Arbeitsplatz: Musikschule Oldenburg, freiberufliche Aufgaben ( Konzerte, Ausstellungen, Stummfilm- Begleitung, )

Letzte Ausstellungsorte:

Rathaus Wallenhorst
Fachhochschule Osnabrück, „Die Wabe“
Klavierhaus Casper, Oldenburg
Frauenhotel „Artemisia“,  Berlin


Arbeitsschwerpunkt in Hann Münden:
Improvisation mit Farbe und Pergament

Eigenart, Geheimnis und Zauber des Raumes werden von Ursula Schmidt
vor Ort aufgegriffen.
Der Gestaltungsprozess entfaltet sich ohne viel Vorbereitung und das
Publikum und die Künstlerin werden gleichermaßen von dem Ergebnis
überrascht sein.

Ausstellungsort:
Hinter der Stadtmauer 4


 

Copyright © 2013 Denkmalkunst-Kunstdenkmal | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker