skip to content

Almost Rosy

- The Music of Tori Amos 

„Almost Rosy“ erschafft musikalische Ereignisse, versetzt die Zeit
in Schwingungen, lässt Raum und Ton eins werden.
Nach demselben Prinzip wie ihre Inspiration, die bekannte USamerikanische
Sängerin Tori Amos, möchte „Almost Rosy“ den
Zuschauer nicht einfach „nur“ unterhalten. Tiefgehende Texte und
eine feine Instrumentierung prägen den musikalischen Stil der
Band. Gemeinsam liegt es den beiden professionellen Künstlern
Andrea Rübsam (voc) und Elmar Mihm (piano) am Herzen, ihre
Zuhörer mitzureißen, und Musik nicht nur hören, sondern spüren
zu lassen - einzigartig, eigensinnig, einfühlsam.

http://www.myspace.com/almostrosy

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 19.00 Uhr

(Sponsor: Kleine Galerie)

reformierte Kirche

Copyright © 2013 Denkmalkunst-Kunstdenkmal | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker