skip to content

Steven Stealer Band

Die Steven Stealer Band präsentiert Klassiker aus den besten Jahren der Rockgeschichte.
Mit druckvollem Sound werden die besten Songs der großen Rockbands sehr nahe am Original oder auch einmal in einer eigenen Version interpretiert. Immer wieder gelingt es der Steven Stealer Band, das Publikum mit ihrer Spielfreude anzustecken. Gleich ob mit  straighten  Rocksongs oder Akustikballaden - allemal hörenswert.
Die Band ist für alle, die auf gute Rockmusik stehen, ein absoluter Garant für Spaß und Genuss. Auch heute in Zeiten der Computermusik können die Musiker eine Atmosphäre wie in den 70ern entstehen lassen.
Die Steven Stealer Band wurde 1995 von Jürgen Stieler gegründet. Vorläufer der Band war das Duo „Steven and Stealer“, das sich  im lokalen Bereich eine treue Fangemeinde erspielte.
Die aktuelle Besetzung der Band besteht aus Mike Gerhold (Gesang, Akustik-Gitarre) , Paul Kersten (Leadgitarre, Gesang), Jürgen Stieler (Gitarre), Andreas Gutheil (Bass), Martin Ottemeier (Keyboard), Jürgen Heinmöller „Wassermann“ (Schlagzeug, Gesang).
Die Steven Stealer Band wurde in kürzester Zeit durch Auftritte auf Festivals, Stadtfesten, Bikertreffen und Musikkneipen ein Begriff - nicht nur in der Region Kassel. Sie hat sich ein treues Stammpublikum erspielt, das die Band teilweise sogar auf ihre Auftritte außerhalb Hessens begleitet. Besonders aufhorchen lies die Steven Stealer Band durch ihren Auftritt bei der hr3 Silvester-Party 2004, bei dem sie die ausverkauften Kasseler Nachthallen zum Abrocken brachten. Dies brachte der Band eine Einladung zur „Morgen Show“ mit Jörg Bombach und Mirko Förster ein. So war die Steven Stealer Band am 18.02.05 vier Stunden bei hr3 zu Gast und spielte dort live und unplugged sieben Stücke für ein großes Radiopuplikum. 

http://www.steven-stealer-band.de

 

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 19.45 Uhr

(Sponsor: Balance Gesundheitspark)

Destille

Copyright © 2013 Denkmalkunst-Kunstdenkmal | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker