skip to content

String Theory

String Theory - das ist feinster Akustik-Pop aus Kreuzbergs Hinterhöfen. Alle guten Dinge sind drei: So merkten drei langjährige Musikerfreunde vor drei Jahren beim Gitarrespielen im Viktoriapark, sie haben musikalisch mehr drauf als sie geahnt hatten. Und das merkte auch ihre treue Hörerschaft. Mittlerweile weben sechs Musiker an diesem einzigartigen Klangteppich, der die herzergreifenden Texte trägt.

Dabei erinnert String Theory mal an soliden Pop, mal an Folk und mal an mittelalterliche Tänze. Doch vor allem öffnet ihre Musik die Augen für etwas ganz Neues, noch nicht Greifbares, das bisher im Verborgenen schlummerte.

Man könnte String Theory als akustisches Pendant zu seiner ersten großen Liebe bezeichnen.
Lasst Euch verzaubern!

http://www.myspace.com/astringtheory
 

Sonntag, 29. September 2013, 19.45 Uhr

(Sponsor: Architekturbüro Bugaj, Steuerbüro Tonn)

Destille


 

Copyright © 2013 Denkmalkunst-Kunstdenkmal | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker